Mikrobielle Stoffproduktion

Mikrobielle Stoffproduktion

Mikroorganismen werden von Menschen seit geraumer Zeit als Produzenten bestimmter Substanzen vor allem in Lebensmitteln eingesetzt. Mit der Kenntnis der enormen Stoffwechselvielfalt von Mikroorganismen und den Möglichkeiten der Gentechnik ist die Synthese verschiedenster Stoffe mit Hilfe von Bakterien und Pilzen industriell etabliert. Nach Optimierung solcher „mikrobieller Zellfabriken“ ist die Produktion von Basis- und Feinchemikalien, Vitaminen oder Pharmazeutika aus einfachen Substraten möglich. Langfristig ermöglicht die Kombination biotechnologischer und chemischer Verfahren den Übergang der Petrochemie-basierten in eine auf nachwachsenden Rohstoffen basierte Stoffproduktion.

Auswahl eingrenzen

26 Ergebnisse
ANSPRECHPARTNER

Arbeitsgruppe
Industrielle Biotechnologie

Dr. Markus Buchhaupt
Tel.: 069 7564-629

Prof. Dr. Jens Schrader
Tel.: 069 7564-337

Jetzt Stifter werden